Login / Registrieren
Willkommen im C# Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Hui, im 360-Magazin steht sogar, das "Call of Duty 3" diesen Herbst schon erscheinen soll

Hat jemand diesbezüglich von einer Terminänderung zu "Gears of War" gelesen? Ist der 17. November noch aktuell? Glaubte was gehört zu haben, das es verschoben wird, bin mir aber nicht sicher. Ob jetzt die Xbox-Gemeinde ähnlich rumzetert *g*, wie die PS 3-Gemeinde nach Verkündung der Verschiebung?

Clive Barkers Jericho und The Darkness lasen sich im Vorabbericht auch sehr interessant...Egoshootern mit Tiefgang kann ich was abgewinnen

dweezzu
offline

Beim VGA-Kabel gibts aber auch wohl günstigere von anderen Herstellern, ohne dass die Qualität nachlassen soll (selbst nicht getestet).

Wenn du von den drei Spielen jetzt eh nur Oblivion spielst, wärst du so doch eig. besser davon gekommen, oder? ->
Xbox Premium (Wolfsoft) 355,- Euro + Oblivion (Saturn) 25,- Euro+ Test Drive Unlimited (überall?!) 55,- Euro = 435,-

Aber ich sehe schon, dass du über TDUs Miniruckler meckern wirst (verständlich) und die Grafik dich nicht umhauen wird (dito).
Spielspaß ist aber auf jeden Fall einiger vorhanden.

Diese Tonaussetzer während der Firmenlogos habe ich auch...ist das eine Macke der aktuellen Geräte?
Da die Videos im Spiel selbst fehlerlos laufen, war mir das egal..aber etwas beunruhigend ist es doch.

Walez
offline

(Threadstarter)
Da ich mir das Line Up aber vor dem Kauf angesehen habe...und so weiter
Danke Hoover, mal wieder die passenden Worte gefunden. Eldiablo, wie blauäugig kann man sein? M$ hat nie einen Hehl daraus gemacht, das es ein Start-Lineup gibt, welches ca. 15 Titel beinhaltet, die zugegeben nicht jedermann gefallen muss (Fifa, NBA und Co sind in der Tat Fortsetzungen, die die Welt nicht braucht, jedoch spricht nichts gegen eine Fortsetzung der Spielereihe, wenn neben der Optik auch alles andere stimmt ). So eine Anzahl und auch Vielfalt von Spielen sind bei einem Konsolenstart nicht gerade üblich. Desweiteren sind die Titel durchaus ansprechend und abwechslungsreich. Ein Problem für dich natürlich, wenn dir die Genres nicht zusagen...oder die EA-Reihe in den Optionen und Spielmodis stark beschnitten ist. Solche Anfangsschwierigkeiten sind also nicht unüblich und gab es auch damals beim Erscheinen der PS one oder 2. Deswegen eine Konsole auf dem "Müll" zu werfen oder verteufeln, weil man die Releaseliste überblättert hat und mit dem derzeitigen Angebot nicht ganz zufrieden ist, halte ich persönlich für beep *lol*.

bye bye

Jojhnjoy2
offline

Zitat von jackdaniels2012:
Also Apple hat endlich mal etwas besser gemacht und zu Recht dürfen sich Apple Fans darauf freuen. Immer noch gibt Apple den Ton vor, jedoch das Multitasking ist ein wirklicher Fortschritt.
Hast du mal ein gejailbreaktes iPhone bzw. Nexus 4 oder ein HTC One in der Hand gehalten?

sayhallo
offline

ich finde es super ds es noch leute gibt die sachlich drüber reden können...
1. apple hat das wort innovation im zusammenhang mit ios nicht benutzt...
2.ich finde persönlich das app icon design nicht schön...
3.super das mein 3 jahre altes iphone 4 auch diesen update bekommt, dafür zahlen manche menschen gerne etwas mehr...
4.es ist logisch das die jailbreak community als inspiration dient, die zeigen erst was mit den geräten erst möglich ist...
5.bitte hört auch mit dem apple bashing, macht kein sinn, sobald jeder einen samsung hat und apple seltener werden, werden auch viele samsung bashing betreiben...
6. android besitzer neigen eher dazu apple schlecht zu machen ohne eins je richtig genutzt zu haben, ich erlebe viel seltener das ein iphone nutzer andere geräte so angreift wenn sie nicht gefragt werden...
7.in ios 7 hab ich bin jetzt nichts wirklich neues gelesen, alle funktionen auser airdrop hab ich auch auf mein iphone mit jailbreak...
8.medien mäßig ist das s4 das maß aller dinge, schuat euch die platzierungen auf websiten an, überall 1 oder 2 und das iphone 4-8...
9. aber dennoch muss es ja was geben das die nutzer an apple hält, und das sind nicht die anzahl der kerne oder pixeldichte...es ist eher der grund das das iphone als altägliches werkzeug reicht, nicht mehr und nicht weniger...

also sucht euch selbst aus aus was passt und kommt euch nicht zu blöd vor einen iphone oder winphone auszuprobieren...

xbrtll
offline

Hmm... hab' ich auch gestern gesehen und überlege, ob ich den fünften Daumen auch geben soll. Lohnt sich auf jeden Fall und ist gute Unterhaltung, aber ich gebe "nur" knappe 9 von 10 Feuerwerksanzügen.

Und in den Nachspann hätte imho aber besser das Kind in der Garage gepasst.

Walez
offline

(Threadstarter)
@GTJ: Wüsste auch nicht, warum er sie nicht anzeigt. Schonmal abgemeldet und im Speicher nachgeschaut? Aber ansonsten unerklärlich...

@Daywalker: Ein Videotagebuch führen, wenn man "Call of Duty 3" auf Veteran spielt, das wäre doch mal eine Idee.

1. Tag - bin gelandet und habe die ersten 10 m in Falaise geschafft

2. Tag - harte Rückzugsgefechte, musste 5 m preisgeben *g*

3. Tag - durch mein Fernglas kann ich das Steuerungspult vom Kran und das Eisenrad erkennen ... so nah und doch so fern ...*seufz*

4. Tag - habe mein Pad komplett durchgebissen, nachdem mein Fernglas zersprungen ist. Nun schicke ich immer ein paar Leute vor, die mir mitteilen sollen, ob das Steuerungspult noch da ist

5. Tag - Ich bin alleine. Auch wenn kein Alliierter mehr auf der Straße ist, die MG-Schützen der Wehrmacht legen die Straße weiterhin komplett "under fire" - geht denen die verdammte Munition nie aus

6. Tag - noch immer sitze ich fest (zerbombte Fabrikhalle...sie scheinen aber nicht zu wissen, das ich noch da bin), ein Flugzeug der Royal Airforce wirft ein Paket ab - hoffentlich Nahrungsmittel, ich hatte mich entschlossen, auszuharren - nur kann ich leider nie wirklich sagen, was im Paket war, denn bevor es aufschlug, wurde es von den MG-Schützen total zerschossen...

7. Tag - ???

sayonara

9er@home
offline

Hilfestellung gesucht


kann man so ein branding vom anbieter auch wieder entfernen??? wär super wenn ihr mir helfen könntet aber da ich mich nich auskenne formuliert es bitte so das es ein anfänger verstehen kann sehr net.
(infos zum handytype es is ein Vodafone 858 (Huawei 858 die große variante nicht die slim version) es ist auf der Android-Version 2.2.2 das nervt mich ich möchte es aktualisieren es geht aber net es zeigt an es wär auf dem neusten stand ist es aber nicht denn es gibt meines wissens nach schon 4.nochmal was. DANKE IM VORRAUS MFG. 9er@home
Geändert von 9er@home (22.03.2013 um 01:05 Uhr)

881799
offline

@nummer 666: Natürlich entwickelt er für die nächste Generation, aber da er nur die aktuelle Version hat, kann er nicht wirklich für die nächste oder übernächste Generation entwickeln.

@all: Die 360 deckt hauptsächlich spielen ab, sonst aber eigentlich nichts. Ich weiss dass sie mehr kann und demnächst auch noch können wird, aber sie wird hauptsächlich zum Spielen gekauft.
Ein PC deckt neben dem Spielen aber noch deutlich mehr Features ab, deren Aufzählung müssig wäre. Deshalb lässt sich ein PC nciht mit der XBOX vergleichen. Im Idealfall hat man beides, den PC zum Arbeiten und für Shooter/Strategie Spiele, die XBOX zum ungetrübten Spielespass für Sport, Renn und Jump n'Run Games.

Momentan finde ich das XBOX Lineup noch nicht so überragend, da die meisten Games einen unfertigen Status haben. Weder FIFA, NBA Live, PGR, NFS noch PDZ hinterlassen einen optimalen Eindruck. Bei jedem Game hätte man mehr machen können umd das spiel zu vollenden, vor allem bei den EA Titeln. DOA habe ich bisher zu wenig gezockt um mir ein Urteil zu erlauben.
Da hoffe ich auf zukünftige Releases

Walez
offline

Transformers 3

Reisst die Stadt nieder, lasst den Himmel brennen, zerschmettert alles, Zerstörung pur, bis dir die Augen und Ohren bluten . Ganz ehrlich? Ich fand Transformer 3 einfach geil. Wer weiß, vielleicht war es einer dieser Tage, wo es mir gelang, mein Gehirn auf Durchzug zu schalten, doch gottseidank war ich damit nicht alleine, denn meine mitguckenden Buddies hatten ebenfalls das Glück. Dieser Film ist der totale "Action-Overkill", absolut auf Highspeed getrimmt und sowas muss man sich einfach mal gönnen. Dazu gibt es etliche witzige Szenen, hier und da auch ein paar rührselige und last but not least ein zauberhaftes Eyecandy, wobei ihr sicherlich ein paar Stunden in der Schauspielschule gut tun würden - man merkte ihr das Modelldasein noch zu sehr an. Lange Rede, kurzer Sinn - Geht einfach in diesen Film rein, es lohnt sich und das sage ich als "patentiert-beglaubigter" Verächter der Vorgänger (Teil 1 grenzwertig, war mir zu albern, Teil 2 noch alberner, dafür von der Handlung ein Tick unterhaltsamer (mE))

10 von 10 dem Megatron mal wieder ein Schnippchen geschlagen

PS: 3D Ja oder Nein? Normalweise kein 3D, da ich kräftige Farben liebe und auch gerne die Objekte in dunklen Szenen erkennen mag, doch der 3D Effekt in Transformers geht in Ordnung, kann man sich also anschauen, muss man aber auch nicht....

PPS: Heath Ledger = Joker = göttliche Vorstellung
Geändert von Walez (06.07.2011 um 21:44 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Bin vorallem neugierig darauf, was sie in Europa kosten soll. Einen Umtausch mit Aufpreis ordne ich auch als utopisch ein. Es ist konsolentypisch, das sie im Laufe der Zeit modifiziert und verbessert werden (meistens so, wenn auch nicht immer *Wegfall von Anschlüssen aus Kostengründen, aber in der Slim z.Bsp. gab es das Ethernetmodem dazu*. Aber vielleicht gibt es die 120GB Festplatte seperat zu kaufen?! Mir persönlich gefällt das Schwarz. Weiß finde ich auch ganz schick, doch noch lieber würde ich sie in Silber sehen. Hatte diesbezüglich mal über ein Gehäuse-Modding (ca. 60 Euro) nachgedacht, aber die Finger davon gelassen, da bis zum heutigen Zeitpunkt der Ring of Death leider noch nicht ganz ausgemerzt ist und man die Garantie beim Modding verliert. Was solls, nach ca. 2 Jahren (Dezember 2005 ) sollte es "drin sein", sich eine neue alte Konsole zu kaufen...mal schauen.

Oblivion: Danke für die Info's. Hatte ich auch schon gehört, das man kaum graphische Veränderungen wahrnimmt - wie auch, wenn es auf einem hohen graphischen Level ist. Das Problem Vampirismus hatte ich zum Glück nie. Da es hier aber weitere Quest gibt, werde ich es vielleicht mal ausprobieren. Im Spiel (las ich damals auch raus - verschiedene Threads) selbst würde ich es als ärgerlich empfinden. he he he

Walez
offline

(Threadstarter)
Da wird sich doch nicht jemand heimlich am Wochenende mit seinen Parteifreunden im Bayrischen Wald treffen und sich dort die Farbkugeln um die Ohren schiessen?

Meine derzeitigen Favoriten sind:

1.) Rainbow Six:Vegas (kaum zu glauben )
2.) Guitar Hero 2
3.) Uefa Champions League & Need for Speed: Carbon (gelegentlich)

Tja, "Smackdown vs. Raw" wird wohl im Schrank versauern und Ende des Jahres (ungespielt) dem Nachfolger weichen müssen *oh man*

Number
offline

@Walez

Frau hat das Ding heute gekauft und angeschlossen.
Bin gerade eben von der Spätschicht gekommen und bin erstmal maßlos enttäuscht.
Bei Oblivion direkt am Anfang Soundaussetzer (wo der Bethseda-Schriftzug kommt), dann nach wenigen Spielminuten im Spiel fehlende FX und kurz darauf Absturz, da die Disc angeblich nicht gelesen werden kann.
Project Gotham sieht (zumindestens auf PAL-TV) kaum besser aus als MSR auf der Dreamcast damals und zu den Lüfter- und Laufwerksgeräuschen der 360 sag ich besser mal gar nichts, außer das es eigentlich eine Frechheit ist.
Dann Konsole auf 16:9 Ausgabe gestellt, TV ebenso und das Bild passt nicht. TV auf Breitbild gestellt und es passt, aha. Wieso bezeichnet man das dann als 16:9, wenn es doch Breitbild ist?
Ein Next-Gen-Feeling will sich irgendwie erstmal nicht einstelllen, dafür hab ich mich in der ersten halben Stunde schon zuviel geärgert und ich überlege ernsthaft, das Ding morgen zurück zu bringen.
Perfect Dark Zero wird direkt eingeschweisst wieder verscherbelt, da mich das Game absolut nicht die Bohne interessiert.

Benötigt man für den Anschluss an einen PC-Monitor noch ein extra Kabel? Obwohl das auch kaum Sinn macht, ein 16:9 Bild auf einem 19" CRT.

P.S.: Die Ladezeiten, vor allem bei PGR sind auch alles andere als feierlich. Ist das bei allen 360-Games so schlimm?

Jizzle 1
offline

@ Walez: Du hattest auch Death Note mal gesehen, oder? Was meinst du, wie steht Breaking Bad so da im Vergleich dazu? Ich habe auch bislang keine einzige Minute Breaking Bad gesehen, aber da es ja so extrem gehyped wird und ich mir demnächst sowieso einige Serien auf Englisch von Amazon.co.uk bestellen möchte, bin ich am überlegen, mir Breaking Bad gleich dazu zu holen. Zumindest, wenn die Serie mit Death Note mithalten kann oder gar besser ist, wäre es das definitv wert.

Zum Thema: Zuletzt gesehen habe ich Chroniken der Unterwelt: City of Bones. Der Film erschien mir rein vom Titel her das Interessanteste zu sein, was gerade im Cinemaxx lief und außerdem war er überraschend günstig. Ich habe das Buch nicht gelesen und zuvor auch keine Trailer zum Film gesehen, daher hatte ich keinerlei Erwartungen. Wirklich umgehauen hat er mich allerdings nicht. Der Film ist nett gemacht und weder zu lang noch zu kurz. Man wird sicherlich gut unterhalten, wenn man auf eine Mischung aus Romantik und Magie steht. Aber im Prinzip kann man es als eine etwas actionreichere und mystischere Fassung von Twilight sehen. Es gibt sogar Werwölfe und Vampire

Und den Kommentaren der Zuschauer, die hinter mir gesessen haben, nach scheint der Film wohl auch an einigen Stellen nicht ganz dem Buch zu entsprechen. Ich kenne das Buch wie gesagt nicht, der Film ist nett aber auch nicht mehr.

mfg J

Walez
offline

(Threadstarter)
Der Tritt war spürbar und nun habe ich die Möglichkeit, es für 15 Euro (plus Versand) gebraucht zu kaufen - die Entscheidungsfindung fällt einem nicht leicht.

...derweil möchte ich keine Worte über "Bioncle Heros, Superman o. Eragon" verlieren.

[Sonic]
Tja, in der aktuellen 360 kann man nachlesen, das die Kameraführung, gebenüber der Demo auf Xbox-Live, deutlich verbessert worden sein soll und die Spielbarkeit sogar an alte Sonic-Teile erinnert. Hört sich gut an, doch 60€ für ein Jump'n Run ist mir derzeit defintiv zuviel.

[Phantasy Star Universe]
Gleich vorweg, mir gefällts. Ich bin eigentlich kein Japano-Anime-Fan, jedoch ein ehemaliger PSO-Zocker. In einem Magazin hat es knapp die 60% Marke verfehlt (Offline-Story), ein anderes hingegen vergab über 80% (auch für den Offline-Modus). Einige Gebiete und Gegner sind schön gezeichnet, die Charas (im Shop) sehen teilweise aber arg matschig aus, die Story hat Höhen und Tiefen, ist aber meistens sehr gefällig und das Kampfsystem liegt mir sowieso ... HacknSlay der einfachen Art
Ein Blick kann und sollte man riskieren. Auch wenn man nicht Online "gehen möchte", der Offline-Modus hält eine zeitlang auf Trab...81% im Moment - wenn man demnächst über die Gamerspoint bezahlen kann, steigt die Bewertung möglicherweise noch.

[GoW]
...siehe GoW-Thread...yeah yeah yeah

[Rainbow Six:Vegas]
...*schäm* habs noch nicht - ist mir im Moment alles ein wenig zuviel - soll aber geil sein und auch hier ---> COOP über Xbox-Live...schade nur, das das geflüsterte "Go go go" eingedeutscht wurde -> "AB MARSCH" . Irgendwo stand als Negativ-Punkt, das RS:V "nur" 6 Szenarien hätte - letztendlich hat es 20 Levels und ein paar Compadres sind "immernoch" in der mexikanischen Wüste - wenn es auf dem Niveau bleibt, ist es eben nicht an einem WE durchgespielt.

Na denn, schönes WE & bis später...

PS: Schaut mal beim US-Xbox-Live vorbei. Inzwischen kann man sich Filme und Serien in HD-Qualität runterladen, was ab Frühjahr 2007 auch in Europa eingeführt werden soll. Einerseits finde ich diese Möglichkeit wirklich gut und ich werde es garantiert auch nutzen, doch andererseits grusel ich mich ein wenig vor den Gamerspoint-Preisen - okay, "Matrix" schaut in HD bestimmt nett aus, doch ca. 400-500 Gamerspoint dafür bezahlen...wtf, um es mal einfach auszudrücken. Ein weiterer Kritikpunkt aus meiner Sicht, ist der geringe Umfang der Festplatte und die 100GB Platte, die eine zeitlang im Netz geisterte, hatte sich nun als Ente herausgestellt - Schade.

Walez
offline

Zitat von JuliUs132:
Annabelle oO Den muss man sich ein mal angeschaut haben. Und ich glaube, den kann man sich nur ein Mal anschauen.
Warum? Jetzt bin ich neugierig, aber auch nicht so neugierig, das ich den unbedingt sehen muss! Ist er spannend, besonders gruselig oder sollte man sich den anschauen, einmal zumindest, um den einzig wahren, echten Trash kennengelernt zu haben?


Hatte es mir gestern Nachmittag mit Die Unfassbaren und Prakti.com gemütlich gemacht.

Die Unfassbaren ist ein nettes Filmchen, mit ein paar guten Zaubertricks, einem gelungenen Cast und ein paar hektischer Momente. Ruffalo als Cop, kurz vor dem Herzstillstand, ist herrlich anzusehen, ansonsten fand ich die Storyline ein wenig lahm und das Ende wenig überraschend. 7/10

Ähnlich auch Prakti.com! Überraschenderweise war der Film nicht ganz so belanglos, wie Kindsköpfe und mit Vaughn und Wilson findet man hier auch ein Duo, bei dem die Chemie stimmt. Es kommen witzige Dialogpassagen zustande, ein wenig kratzt man auch an der moralischen Oberfläche, wenn der Rest nicht bloss wie ein Google-Werbefilmchen wirken würde. Hier hat man eindeutig viel Potenzial verschenkt, denn man übte nicht ansatzweise Kritik und vertiefte leider auch nicht die Thematik "mit 40 zum alten Eisen" - hier eine Prise triefender Sarkasmus und...ach lassen wir das. So plätscherte der Film vor sich hin, Google ist the best holding on the world und Vaughn durfte diesesmal einen normalen Menschen spielen, der nicht alle zwei Minuten damit drohte, jemanden zu verprügeln. 6/10

Walez
offline

(Threadstarter)
Da ich mir das Line Up aber vor dem Kauf angesehen habe...und so weiter
Danke Hoover, mal wieder die passenden Worte gefunden. Eldiablo, wie blauäugig kann man sein? M$ hat nie einen Hehl daraus gemacht, das es ein Start-Lineup gibt, welches ca. 15 Titel beinhaltet, die zugegeben nicht jedermann gefallen muss (Fifa, NBA und Co sind in der Tat Fortsetzungen, die die Welt nicht braucht, jedoch spricht nichts gegen eine Fortsetzung der Spielereihe, wenn neben der Optik auch alles andere stimmt ). So eine Anzahl und auch Vielfalt von Spielen sind bei einem Konsolenstart nicht gerade üblich. Desweiteren sind die Titel durchaus ansprechend und abwechslungsreich. Ein Problem für dich natürlich, wenn dir die Genres nicht zusagen...oder die EA-Reihe in den Optionen und Spielmodis stark beschnitten ist. Solche Anfangsschwierigkeiten sind also nicht unüblich und gab es auch damals beim Erscheinen der PS one oder 2. Deswegen eine Konsole auf dem "Müll" zu werfen oder verteufeln, weil man die Releaseliste überblättert hat und mit dem derzeitigen Angebot nicht ganz zufrieden ist, halte ich persönlich für beep *lol*.

bye bye

ashdevil77
offline

Herzlichen Glückwunsch
Sie haben mal wieder die richtige Entscheidung getroffen, ich glaube auch das im Moment alles für die Box spricht, sie bekommt nächste Woche ein großes Update wo auch die Vista Pc´s gekoppelt werden, spieletechnisch und auch online technisch gibts für fast jedes Spiel viele viele internationale Gegner, hat auch seine Reize und zu dem manchmal richtig lustig.

Wenn du Shooter liebst dann sofort Gears of War mitbestellen, es kommen wohl heute neue Multiplayer Maps heraus, kosten zwar ein wenig 800 Points, aber ich denke diese 9,30 Euro lohnen sich aufjeden Fall. Und das Spiel macht so viiiiiiiiieeeeeeeeeeellllll Fun.
Für online Gaming kenne ich nichts besseres und gemütlicheres wie die X-Box 360, mich ärgerts zwar ein wenig das das Abo 60 Euro kostet, naja aber wenigstens müssen die PC Besitzer das wohl auch locker machen.
Sobald man das erste mal online geht wird man sofort in den Bann von x-box live gezogen

Noch ein Tip wenn du Burnout liebst kaufe es dir, es ist günstig zu haben, und auch online finde ich es ziemlich gut.

Jojhnjoy2
offline

Zitat von Goldsmith:
Da täuscht du dich aber gewaltig, ich kann auf diesen Link zehn mal klicken und werde diesen auch nach dem zehnten Mal betrachten wie jeden anderen auch.

Ich brauche eine Fülle an Informationen um mir ein Bild von etwas zu machen, dann bilde ich mir eine Meinung, vorher ganz sicher nicht.
Nein darum geht es ja gar nicht Es geht generell um das Prinzip der Werbung. Wenn Werbung so unnötig wäre und es Menschen geben würde bei denen sie nicht funktioniert gäbe es sie auch nicht. Ich hätte auch die Webeite von Porsche verlinken können. Aber ich finde dass Apple die beste Werbung macht, deswegen habe ich Apple ausgesucht. Es geht darum was du fühlst wenn du diese Seite besuchst. Du kannst dich unmöglich schlecht fühlen wenn du diese Seite besuchst. Es geht darum wie da alles angeordnet ist. Wie alles zu finden ist. Wie es dargestellt wird. Nicht um den Inhalt, bzw um das was dargestellt wird.

Zitat von Webdesign.Wolf:
spreche ich einfach mal einen Hersteller von Energy Drinks aus Österreich an, der mit seinem Marketing ja durchaus auch sehr viel Erfolg und mediale Interesse auf seiner Seite hat
Ich finde es schlimm was die für diese extravagante Kuhgülle an Marketing betreiben... das hat keinen Style mehr sondern ist krank.

Zitat von Ambush:
So ein Schwachsinn!!! Ich lasse mich doch nicht von so etwas verführen. Ich benutze das iPhone, weil ich es gut funde. Und warum du iOS 7 so abwertest, weiss ich nicht. Aber das geht mich ja nichts an. Viel Spass dann im Herbst mit deinem unaktuellen OS.
Hast du vergessen deine Downers zu nehmen? Du hast anscheinend nicht verstanden worum es mir geht. Es geht darum, dass Werbung uns beeinflusst. Und wir übernehmen den Wortlaut der Werbung meistens wenn die Werbung bei uns Erfolg hatte. Unaktuelles OS soso... Nur weil Apple eine neue Majorversion seines iOS auf den Markt schmeißt muss ich doch nicht early adopter spielen.... Dann kommen wieder Bugs ans Tageslicht die erstmal geschlossen werden müssen, und man kann solange nicht downgraden... Ich kenne diese User schon...

lemon03
offline

Apropos, schon vor einiger Zeit gesehen: Final Destination.

Unglaubwürdige hysterische Darsteller in einer völlig zusammengehauenen Story. Ein Leichenbeschauer (oder -bestatter?) erzählt von einem Plan des Tod, aha er hat wohl als Einziger den Durchblick? und anstatt die Jugendlichen fragen, ob er noch ganz gesund sei oder woher er das weiß, wird dieser Plan der Aufbau der folgenden Geschichte. Ohne ihn noch irgendwie zu hinterfragen wird plump dieser Plan verfolgt und der Tod erledigt seine Aufgabe auch so prächtig, das es immer gewaltige Zerstörung gibt. Und er hat auch eine Stimme: Stromkabel fauchen und knurren zum Beispiel.

zero points
Geändert von lemon03 (05.09.2011 um 20:13 Uhr)

KBoa
offline

@ Walez
Ich habe von COD2 nur die Demo gespielt und da vielen mir keine Slowdowns auf..Quake4 habe ich mir nicht angetan...weil ich es auf dem PC schon nicht gut fand...

PS.. zu PDZ jup wenn ich die Konsole am normalen Fernsehr drann habe dann ruckelt das anfangs logo (die tausend kleinen kästchen )die von oben nach unten scrollen ...aber Wenn ich in HD am TFT spiele...dann ist das ruckeln verschwunden..

greets Boa

labil
offline

Achso und letztens lief "Enter the Hitman" im Fernsehen. Den habe ich mir angeguckt, weil Chuck Norris da mitgespielt hat. Habe gedacht ich kriege ein paar interessante Actionszenen zu sehen.
Nichts da! Selten so einen schlechten Film gesehen. Da habe ich mir auch nur gedacht "Wird Zeit für Pay-TV".

Walez
offline

(Threadstarter)
Ja, wir Videospieler sind schon ein gequältes Volk...soviel Topware und wir können nicht alles kaufen, bezahlen oder zocken.
Zum Glück gehört "Burnout Revenge" und "Fight Night" nicht zu meinen Must-Have, auch wenn es Toptitel sind. Auf "Elderscroll 4" freue ich mich tierisch. "Dead Rising" wurde leider verschoben, von "The Outfit" halte ich im Moment noch nicht soviel, da warte ich einfach mal die Test ab und "NHL 2K6" wird hoffentlich richtig gut...nach 4-5 Jahren Eishockeyabstinez, habe ich mal wieder richtig Lust auf so ein Game...schnief, meine Pittsburgh Penguins dümpeln im tabellarischen Niemandsland! Who cares, heute zumindest muss ich mich wieder zusammenreissen, nicht "Ridge Racer 6" oder "Dead or Alive 4" zu kaufen (bin im Saturn lol)...und demnächst wird das selbe Schicksal auch FN03 und BR ereilen (hmmm sehen bestimmt auch geil aus lol) ---> immer diese Grafikfetischisten.

Number
offline

Naja, wenn ich einfach nur splattern will, dann schmeiß ich mir House of the Dead 2 in die DC, pack die Lightgun aus und lege los. Das macht sicher wesentlich mehr Spaß (mir jedenfalls).
Die "Tötungsarten" der Zombies hat man doch nach spätestens 30 Minuten eh alle gesehen und dann ist es einfach nur noch dröge und danke, daß du das Tearing angesprochen hast.

Ridge Racer 6 soll übrigens konstante 60 Frames haben und kein Tearing, es geht also.

Condemned habe ich übrigens jetzt auch gepeilt, denke aber, daß sich im Hauptgame auch nicht wirklich mehr tut als in der Demo, daher brauche ich das wohl auch nicht, zumal sich mir die Logik nicht erschliessen will, wieso da überall Psychopathen rumrennen, die einen gleich umlegen wollen und das zu hauf. Dabei hat´s erst wirklich Spaß gemacht und auch ein wenig gegruselt, aber nach dem 3. oder 4. Psycho war dann bei mir die Luft raus.
Bin ich einfach nur zu anspruchsvoll?

Wie vorher irgendwo erwähnt: Kameo kommt die Tage als Classic und dann habe ich erstmal ein feines Game. TR 6 darf von mir aus auch auf die 30 Euro fallen und am besten NFS MW auch noch, dann arrangiere ich mich sogar mit den Ruckeleinlagen, denn Test Drive wird mich nicht motivieren, bedaure. Wenn ich da schon wieder von 1 oder 2 Stunden Rennen lese, dann brauch ich das schon nicht. Komm jetzt bitte nicht mit "man muß ja nicht ...), denn wenn ich ein Game kaufe, dann möchte ich es auch eigentlich komplett durchspielen.

Hoover
offline

@Number:

Nach ein paar Minuten Lesefehler? Sofern die DVD nicht völlig verdreckt war, würde ich mir auch ernsthaft überlegen die Konsole umzutauschen. Normal klingt das für mich nicht. Hat der RoadRunner ja gerade auch geschrieben.

Aber wie Walez schon sagt, saug dir erstmal die Patches über XBox Live und dann probiere es in aller Ruhe nochmal. Wenn deine Frau erst die Arcade Games für sich entdeckt, hat ist es sowieso zu spät für einen Umtausch.