Login / Registrieren
Willkommen im PC-Systeme Forum

TheDaywalker
offline

redet bitte nicht so viel von kaputten Xboxen, sonst kommt meine noch auf dumme Gedanken. Gestern ist sie 2 Mal abgestürzt, wo es vorher noch nie passiert...u.a. einmal im Marketplace nach nur 2 Minuten Betriebszeit...

Also lasst uns mal ein Loblied auf die Zuverlässigkeit der Launch-Xboxen singen...

farbentaub
online

Es gibt zwei Baldurs Gate Teile für die Box? Hat aber nicht viel mit dem klassischen Baldurs Gate zu tun, oder? *sich ein Baldurs Gate III in der Art von KOTOR und der Engine von Unreal 3 wünsch*

Marvel:Ultimate Alliance etc. sind aber auch rundenbasiert, soweit ich weiß. Ich suche eher was in Echtzeit, wobei mir Prügelspiele in der Regel zu hektisch sind. Ich werde mir am Wochenende mal ein paar Sportspiele der EA-Sektion aus der Videothek leihen. Zumindest FIFA 199X konnte ich seinerzeit zu viert auf dem PC spielen.

Ich besitze noch eine 3 monatige Gold-Mitgliedschaft. Nur habe ich mich bisher gescheut, die einzulösen. Ich bin da etwas merkwürdig. Wenn ich die anbreche, fühle ich mich in den drei Monaten bestimmt immer genötigt, online zu spielen ... Für ein paar Onlinespiele zwischendurch musste immer die 48h-Mitgliedschaft herhalten, die bei vielen Spielen beiliegt.

Walez
offline

(Threadstarter)
Sehe ich auch so TB. Man merkt auch, das die User langsam des Themas überdrüssig und müde werden. Aber () nicht nur die User - auch Beckstein resigniert langsam, nachdem er erst vor kurzem mal wieder mit seinem Verbotswahn im Bundestag gescheitert ist. Auch Beckstein wird es langsam lernen, das tumbes draufhauen nicht immer als Lösung herhalten kann.

Walez
offline

(Threadstarter)
Da wird sich doch nicht jemand heimlich am Wochenende mit seinen Parteifreunden im Bayrischen Wald treffen und sich dort die Farbkugeln um die Ohren schiessen?

Meine derzeitigen Favoriten sind:

1.) Rainbow Six:Vegas (kaum zu glauben )
2.) Guitar Hero 2
3.) Uefa Champions League & Need for Speed: Carbon (gelegentlich)

Tja, "Smackdown vs. Raw" wird wohl im Schrank versauern und Ende des Jahres (ungespielt) dem Nachfolger weichen müssen *oh man*

0RoadRunner9
offline

Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.
Das sind ziemlich harte Worte, aber ich teile deine Meinung!

Sollen die Entwickler von Piranha Bytes doch auf Gothic 3 sitzen bleiben. Beim nächsten Mal überlegen die sich bestimmt zweimal, ob sie nochmal so ein verbuggtes Ding abliefern ...

MfG

martenp
offline

Ch


Gestern war scheinbar Themenabend "Ch Guevara" bei 3Sat. "Die Reise des Jungen Ch" hab ich mir mal wieder angesehen. War schon so lange her. Immer wieder ein guter Film, der Lust darauf macht auch einfach mal loszufahren durchs Land.
Den Zwei-Teiler im Anschluss habe ich dann leider nicht mehr geschafft. Steht aber auf jeden Fall auf meiner Watch-List. Benecio Del Toro als Ernesto Guevara - eine absolut passende Besetzung; obwohl die beiden Filme nicht sonderlich gut bewertet wurden:
Part1: http://#/title/tt0892255/?ref_=fn_al_tt_1
Part2: http://#/title/tt0374569/?ref_=tt_rec_tt

Walez
offline

Maria Stuart - Blut, Terror und Verrat (Doppel DVD) Zwei sehr geschichtsträchtige Dramen, die im ersten Teil den Aufstieg von Maria und im zweiten Teil die Regenschaft ihres erwachsenen Sohnes James I zeigen. Insgesamt gefielen mir die Verfilmungen ganz gut, wobei ich Teil 2, auch aufgrund der sehr guten diabolischen Darstellung von Robert Carlyle als James I, spannender fand. Hier wurde unter anderem auf die Pulververschwörung um Guy Fawkes eingegangen, während sich Teil 1 mehr mit den Beziehungsdramen um Bothwell, Darnley und Maria beschäftigte. Im Großen & Ganzen ein netter DVD-Abend mit verdienten 7 von 10 nicht explodierten Schießpulverfässern

Walez
offline

(Threadstarter)
Fight Night 3: Der 23 KO-Kampf war ziemlich schweißtreibend. Aber mit ein wenig Ruhe, einigen Krämpfen und verschwitzen Händen ging es dann.

Im Moment versacke ich jedoch in "Oblivion". Schade, hier gibt es kaum Resonanz. Wenn ihr Fragen habt, schaut mal im http://#/a> Forum vorbei, dort werden fast alle beantwortet.

Ansonsten ein wirklich gutes Game...gleich mehr...brb

ashdevil77
offline

Ja die haben ma wieder wie immer keinen Plan, ich hatte mir letztens auch mal nen W-Lan Router geleistet, da ich mich auch eher selbst entscheide hatte ich die richtige Wahl getroffen, ein D-Link für 40 Euro, PSP online, X-Box 360 online, und PC online, und sogar drei Wünsche aufeinmal selbst erfüllt, ohne große Probleme und ohne großen Plan

Am besten ist es echt immer in kleinen Computerläden eine zweite Meinung einzuholen, und oft haben die die besseren Lieferanten, in meinem Fall hatte ich mir auch einige Sachen günstig bestellt. Und wenn man Stammkunde ist bekommt man auch mal etwas geschenkt, z.B. Kabel oder auch mal ein Diskettenlaufwerk

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

hier wieder ein paar Xbox360-"News".

1.) Demnächst erscheint "The Outfit" (erinnert leicht an The Mercenaries), eine Demo kann man bei Xbox-Live runterladen, doch leider gibt es ein paar mehr oder minder schwere Tücken/Bugs.

a.) ist es nur eine MP-Demo
b.) MUSS (!?!) man die Goldmitgliedschaft besitzen und
c.) ist die Demo nicht in HDTV-Qualität spielbar (60 Hz/Pal)

2.) NHL 2k6 wurde ein weiteresmal verschoben, jetzt auf den 30.März -wenn die erste Nachricht schon ein Witz war, ist dies ein absoluter...-denn immerhin zocken die US-Amerikaner NHL 2k6 schon seit einigen Monaten. Mir persönlich ist die US-Version etwas zu teuer.

3.) Der Termin, 9.3.2006, von Ghost Recon soll bestehen...nur leider interessiert mich das Spiel nicht

4.) Endlich habe ich eine Antwort bekommen (Emulation von Xbox-Games)

hier ihr Wortlaut:

"Neue Backward Compatibilty Liste
Sehr geehrter Xbox Kunde,

danke fuer Ihre email. Wir arbeiten ununterbrochen daran, die Liste der Xbox Spiele fuer die Xbox 360 zu erweitern. Wir koennen noch nicht genau sagen, wann die Liste erneuert wird."

Genau Ist mir wurscht, wenn M$ auf Geld verzichten kann (Fifa Street 2, DTM 3 und Black ist i. M. sehr beliebt und würde auch von 360-Besitzern gekauft werden) so sei es...

dweezzu
offline

Ich war eigentlich schon fest entschlossen mir GHII zu kaufen. Das Geld hätte ich irgendwie zusammengekratzt.

Nachdem ich jetzt aber Freitag in 300 war, bin ich total heiß auf God of War II.
Das kann ich mir einfach nicht entgehen lassen. Meine defekte PS2 wird dann für kurze Zeit vobn der eines Kumpels ersetzt (der Deal ist schon fest).

Und beides auf einmal kann ich mir nicht leisten. So habe ich dann als Ersatz für ein Spiel, das man auch zwischendurch mal eben einwerfen kann, auf PGR3 zurückgegriffen, das ich schon ewig habe und nie wirklich gespielt habe.

Ich fands zuvor immer mies, aber so schlecht ist es gar nicht. Bin jetzt Silber-Champion, aber auf Gold wäre das für mich wohl zu frustig. Ich denke, ich werde mich dann ab jetzt RS:v und Kameo widmen. Und dann kommt bald God of War II und es wird die Hütte gerockt.

Schalker
offline

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise

Ein etwas schwer zu beschreibender Eindruck.
Es ist eine andere Art von Tolkienverfilmung, als man sie von der Verfilmung der HDR-Trilogie gewohnt ist; ok, es ist auch ein "etwas anderes" Buch.
Schade fand ich es auf jeden Fall, dass sich der Film nicht so nahe an die Romanvorlage hält, wie es bei der erwähnten Trilogie der Fall war.
Trotzdem ein Muss für Tolkienfans.
Geändert von Schalker (29.10.2013 um 15:43 Uhr)

farbentaub
online

Übrigens, eure Kommentare zu Kameo sorgen dafür, das ich das Spiel wohl nie anfassen werde.
Wie Number schon schrieb; insgesamt gesehen ist das Spiel sehr fair. Deswegen solltest Du es nicht liegen lassen. Außerdem würdest Du was verpassen. Kameo zählt - für mich - zu den besten Spielen der 360. Unterm Strich hatte ich dort sogar mehr Spaß als bei GoW *Schreie der Empörung durch den Thread schall*

Allerdings kann ich auch nicht sagen, dass ich GoW als das Überspiel ansehe, als das es oft angepriesen wird. Bei Kameo kann man die Gegner übrigens auch zerstückeln.

dweezzu
offline

- SCA habe ich mir auch verkniffen
- RS:V sieht wirklich seehr gut aus, aber ich habe noch nie einen Taktik-Shooter gespielt und aus Geldmangel kommt es wohl leider eh nicht in Frage, außer GoW floppt.
- PES6 kommt natürlich
- WWE interessiert mich (zum Glück) nicht wirklich
- PSU: ich versuche Suchtspiele zu meiden
- CoD3: den zweiten Teil habe ich am PC gespielt und ich weiß noch nicht, ob der Unterschied mir 60,- Euro wert sein wird. Aber es wird bestimmt klasse.
- Tiger Woods: Die Demo ist cool. Es ist ziemlich chillig n paar Bälle zu schlagen und dabei Coldplay laufen zu lassen.

Dann warte ich ungeduldig auf Forza 2.
Alan Wake scheint wirklich interessant.

Und etwas später dann Assassin's Creed.

CoD3 und GoW ist klar und eventuell noch TDU, wenn´s dieses Jahr noch auf 40€ sinkt.
Also nach ca. zwei Wochen TDU-Euphorie, blicke ich jetzt ziemlich ernüchtert auf das Spiel zurück. Irgendwie sind von den 120 Herausforderungen nur ca. 5 fordernd. Und die Missionen (Kurier- und Taxifahrten), die man nicht durch zufälliges Daranvorbeifahren freischaltet, muss man auf der riesigen Insel suchen. Das war mir zu blöd und nach 75/100 Missionen (und 120/120 Missionen, ca. 720 GS, ca. 55h Spielzeit) hab ichs aufgegeben. Insgesamt ist man also eig. nur am fahren (nicht racen) und Autos sammeln.

Ich habe TDU jetzt bei eBay und als ich bei Saturn geschaut hab, ob die evtl. schon PES6 haben, PGR3 für 19,99 Euro mitgenommen.

Mamma_Mina
offline

Seeking Justice


Hallo zusammen,

also ich hab mir gestern zusammen mit meinem Freund "Seeking Justice" angekuckt. https://#/watch?v=uQXq0b0vaJ8

In der Hauptrolle ist Nicholas Cage, seine Frau wird gespielt von January Jones (Mad Men).

Tolle Schauspieler, spannende Story und - wie ich finde - ein "päärchentauglicher" Actionfilm.

Ist nicht zu brutal, abser actiongeladen und thrillig bis zu Schluss

Grüße

Mina
Geändert von Mamma_Mina (24.03.2013 um 15:58 Uhr)

TheDaywalker
offline

Die Geschichte war gut erzählt, aber das vorankommen mit einiger Fleißarbeit verbunden.
ich habe die Kämpfe nachher sogar automatisch erledigen lassen.

jup, das Aufleveln habe ich auch vor. Allerdings habe ich z.Zt. gerade mal etwas mehr als 2000 HP bei Atsuma. Ich wüsste nicht, wie ich auf "normalem" Wege auf 4000 und mehr kommen sollte. Sieht so aus, als würde ich das Casino in London besuchen und viel Roulette spielen müssen.

bei "Two Worlds" bin ich skeptisch. Bis vor kurzem war ich auch sehr gespannt, dann habe ich aber ein paar Dinge über das Spiel erfahren, die meine Vorfreude doch ein wenig gedämpft haben...welche das waren, kann ich aber nicht mehr sagen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Ach+++Seufz+++Lost Planet ist so genial+++einfach nur geil+++absolut fantastisch!!!

Im übrigen ein gesundes neues Jahr.

Lost Planet: Eine allzu aussagekräftige Meinung kann ich bisher noch nicht abgeben, da ich nur die ersten zwei Missionen gespielt habe. Ohne Frage, es sieht (wenn man im Schneegestöber was erkennen kann) ziemlich gut aus, ist sehr bleihaltig und wartet mit turmhohen fetten Monstern auf. Aufgrund des einstellbaren Schwierigkeitsgrad ist es bis dato auch nicht besonders schwer. Schade nur, das es keinen Coop-Modus gibt, denn der hätte partout für dieses Game gepasst. Die Ansicht ähnelt der aus "GoW", nur das man nicht über "Kimme-und-Korn" zielt, sondern ein Fadenkreuz lenkt, die Steuerung geht aber soweit in Ordnung. Wie der Online-Modus ist, kann ich leider nicht sagen. Vielleicht sollte man sich das Game vorher mal ausleihen - lt. diverser Magazine soll es ziemlich kurz geraten sein, was jedoch relativ ist ... ich schiesse immer mit 3-8 zusätzlichen Stunden über das Zeit"limit" hinaus.
Nun ist das Game schon einige Zeit in meinem Besitz und trotzdem erst Mission 2 beendet? Zum einen suchtet die Suche nach den Zielmarkierungen, zum anderen habe ich ein empfohlenes Game ergattert und bin jetzt seit einigen Tagen daran hängengeblieben ------

----> Psychonauts Jump' Runs sind normalerweise nicht mein Fall, doch das Game ist nicht normal (jetzt kommen die üblichen Jubelarien). Gestern Nacht habe ich noch eine "Schwebemarke" erhalten und ich freue mich darauf, die Suche nach dem Gehirndieb fortzusetzen. Auch wenn ich inzwischen zum Grafikfetischisten mutiert bin, erfreut mich die bunte Spielewelt und es sieht, aus meiner Sicht, nicht wirklich schlecht aus. Die Story ist aberwitzig und die Steuerung der Spielfigur kinderleicht. Bisher motiviert die suche nach Psi-Karten (Kor-Marken lol) ungemein und die Schnitzeljagd (Dwee) ist fast abgeschlossen. Wenn es weiterhin halbwegs fair bleibt, die Kamera wenig rumzickt und noch mit lustigen Storywendungen aufwartet, könnte das 2005er Game zu einem 2007-Highlight werden .

Spielt eigentlich jemand "Marvel-Ultimate Alliance"? Wenn ja, was haltet ihr davon?

bis dann + gruß