Login / Registrieren
Willkommen im Fernseher Forum

dweezzu
offline

Nochmal ein kleiner TDU-Ausflug:

Heute Nachmittag war ein Kumpel da. Der ist Motorrad-Fan und hat zum ersten mal TDU gespielt. Nachdem er mir 10.000 $ Miese gemacht hat, habe ich ihm gesagt, er müsse das wieder reinfahren.

Also hat er ein Rennen mit 100.000 $ Preisgeld gewonnen. Da er Motorrad-Fan ist und ich noch keins hatte, wollte er eins kaufen. Naja, meinetwegen. Augusta Tamborini gekauft. Dann wollte er es testen: Also mal gleich die Millionärsherausforderung gestartet.

Er hat es ja zum ersten mal gespielt und somit im Endeffekt eine Zeit erzielt, die so grade an Bronze vorbeigeschrappt ist. 65 Minuten verschenkt.
Als er weg war, habe ich das dann tatsächlich selbst nochmal versucht. Ist ja gar nicht soo schwer. Nur halt relativ lang. Hatte 55:irgendwas Minuten.
Es war wirklich sehr viel besser als gedacht/berüchtet hatte, auch wenn ich die Ausdauerrennen bei GT2 damals irgendwie geiler fand (in meinem heißgeliebten Venturi).

Ok, jetzt noch direkte Fragen an Walez:

Welches sind die besten Fahrzeuge ihrer Klasse?
A: Ist es der McLaren F1 GTR? Oder Saleen, Koenigsegg..etc.?
B: Bin ich mir ziemlich sicher, dass es der Farboud ist?!
C: Auch relativ sicher: Gallardo Spyder?!
D: ? (noch gar nicht umgeschaut)
E: noch nicht umgeschaut, bin mit Nissan 350 Z Sport-Modell gefahren
F: mein TT war super ^^
G: Das Shelby Daytona-Ding
mA: Augusta Tamborini
mB: Triumph? Oder doch die andere Augusta?

Ist die Inseltour schwerer als die Millionärsherausforderung?
Ist die Ferrari-Herausforderung nur mit dem Enzo zu schaffen (also mit Tuning habe ich noch nichts am Hut)?

Es macht echt Bock, wenn man merkt, dass man im Spiel so langsam voran kommt (immerhin schon 325 GS).

Reicht erst mal...bis dann


dwee (der Riddick vorläufig schon wieder zur Seite gelegt hat )

Walez
offline

(Threadstarter)
@Number: PixelPlus?! Durfte ich letztens bestaunen und auf dem Gerät (Dieser Chip ist nur in Philips-TV's eingebaut? Naja, war zumindest auch ein Philips.), sah die 360-Grafik überraschend gut aus.

Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt - die Ruckler sind genau die Ruckler, die in den Fachmagazinen (Maniac, Gamepro, div. X-Box Magazine) beschrieben wurden. Der Vorspann in "PDZ", Dauerruckeln in "Need 4 Speed", ab und an ein Ruckeln in "Call of Duty 2" - Quake 4 (dt.) habe ich bisher noch nicht gesehen, da soll es in späteren Levels richtig übel werden. Es ruckelt nichts in "Project Gotham Racing", "PDZ" (Level) oder "King Kong"...und ich habe keine Schlieren bei der Übertragung von Fussballspielen. Der letzte Beitrag war in dem Fall zu harsch formuliert, nur stören mich solche Ruckler, auch wenn es Erstlingswerke sind - sicherlich kann man dies in späteren Games vermeiden.

Es ist also Quatsch zu behaupten, das Geräte (@KBoa) über 2000 Euro kosten müssen, damit sie was taugen. Ich kann noch immer bedenkenlos mein LCD empfehlen, da die Bildqualität und Geschwindigkeit einfach top sind.

Einige alte Xbox-Spiele sehen *mit der 360 abgespielt* wirklich hübscher (besser?) aus. In "KotOR 1" fiel zum Beispiel die Kantenglättung auf. Dafür gibt es einige Bugs - zum Beispiel in Half-Life 2, wo sich ab und zu die Kollisionsabfrage verabschiedet und man dann das Kapitel neu beginnen darf.

spencerfan
offline

"Der Hobbit - Smaugs Einöde"

Was soll man sagen... Als Fan der Tolkien-Saga ein absolutes Muss, und ich wurde nicht enttäuscht Klar, der Film weicht vom Buch ab, jedoch in einem erträglichen Maß.
Der Cliffhanger ist übrigens "grausam", auch wenn man den weiteren Verlauf aus dem Buch kennt

dweezzu
offline

Wir sind, bis auf Walez und Ashdevil, alle etwa in den gleichen GS-Regionen.

Allerdings sollte sich da bei mir bald wieder was tun. Nicht dass ich so unglaublich heiß auf den GS wäre, aber ab nächster Woche habe ich wieder etwas mehr Zeit und vor allen Dingen noch Einiges, das neben der Konsole liegt und sehnsüchtig auf mich wartet.

Und dann lass ich euch Loser meilenweit hinter mir..muhahahah

@Walez
Du hattest doch mal geschrieben, dass du einen MacMini gekauft hast. Benutz ihn und schreib uns von deinen ersten Erfahrungen als Rockstar.
Ist bei dir auch der Controller leicht defekt?
Ich hab bei dem Spiel noch Bedenken bzgl. Langzeitmotivation und vor allem bzgl. des Preises.
Außerdem hatte ich doch mal gelesen, dass eine kabellose Gitarre kommen soll?! Weiß da jemand was?

Walez
offline

(Threadstarter)
muss ich nach Tunesien fliegen

Verdammt, immer diese Zwänge

Zu meinem "Glück" haben wir die Beziehung rechtzeitig beendet *lol* - nun kann die Spieleflut beginnen. Im Ernst, Zeit kann man sich nehmen. Unter der Woche bin ich auch nicht vor 22-23 Uhr zu Hause - langfristig gesundheitlich nicht in Ordnung, wird ein wenig am Schlaf gespart. Oder Samstag Vormittag, vor dem Wochenendeinkauf, Samstag Nachmittag, vor der Party, Disco, Kino etc.

@Daywalker: Auch bei uns wird es eine Zeit geben, wo Xbox360 Spiele im Mid-Preissegment verkauft werden! Mein persönlicher Preisfavorit ist "Lego Star Wars 2" - bestimmt ein gute Spiel, doch die Preisunterschiede zwischen PC, PS 2, Xbox vs. Xbox 360 sind mir zu hoch...nur um Legosteine in HD-Qualität zu geniessen, mal so um die 20 Euro mehr? Muhahahahaha...danke ich verzichte!

Toorch
offline

Moonrise Kingdom

Absolut liebenswerter Film von Wes Anderson (Die Royal Tenenbaums, Darjeeling Limited, Der fantastische Mr. Fox), schrullig-schön und witzig. Dazu mit toller Besetzung: Edward Norton, Bruce Willis, Bill Murray, Frances McDormand, Tilda Swinton, Harvey Keitel u.v.m.. Dazu interessante Kamerafahrten und sehr schöne Bildsprache. Sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet.

9 von 10 Ferngläsern

Trailer:

Geändert von Toorch (05.11.2012 um 12:35 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Good morning (welcome farbentaub),

da sich die Gegner deinem Level anpassen, könntest du auch theoretisch mit einem Level 1 Chara "Shrivering Island" ohne Probleme spielen. Bist du jedoch Gamerscore süchtig (die 1000 Punkte von Oblivion hat man doch gerne mitgenommen ), wird es problematisch - da kommen nochmal gut 100 h hinzu.

Zu "Mass Effect" weiß ich leider auch noch nichts näheres...warte genauso sehnsüchtig darauf. Bioware meinte anno Dezember 2006 =Ende Winter 2007= und das die Winter in Canada immer etwas länger dauern . Über "Fable 2" kann man im Moment auch nur orakeln. Auf Gametrailer wurden ein paar Sekunden gezeigt, das Game scheint aber noch in einer sehr frühen Entwicklungsstufe zu sein. :-/

Zur Shooter-Erholung (okay, kein Kameo-Vergleich) empfehle ich (und vorallem @Daywalker) "Enchanted Arms"...ein wirklich leichtgängiges RPG.

@Daywalker:
...da bin ich ein wenig merkwürdig.
Ich wollte es nicht laut sagen Wieviele Missionen hast du mittlerweile erfüllt? Für mich ist es absolut nicht vorstellbar, wie man das Game zocken sollte, wenn es diese Funktion nicht gegeben hätte. Auch mit der Schnellreise ist man sehr oft zu Roß oder Fuß unterwegs, weil man die Orte erstmal finden muss, damit die Schnellreise genutzt werden kann...blubb blubb *g* Somit sind auch die 250h Spielzeit verständlich.

Na denn, bis später

Number
offline

Das sind ziemlich harte Worte, aber ich teile deine Meinung!
Ja, aber leider nötig. Ich habe wirklich sehnsüchtig auf G3 gewartet und je mehr man davon vor dem Goldmaster erfuhr, desto skeptischer wurde ich. Alle negativen Befürchtungen wurden jedoch durch die Beschreibungen von Usern hier im Forum und an anderen Stellen noch bei weitem übertroffen. Somit werde ich G1 und 2 als absolute Meilensteine in guter Erinnerung behalten und hoffe darauf, daß man sich bei G4 wirklich wieder etwas auf des Pudels Kern konzentriert und etwas back to the roots entwickelt. Andererseits hoffe ich immer noch, daß an dem Gerücht was dran ist, daß eine amerikanische Firma eine 360-Portierung vornehmen möchte und für die Lizenz eine Menge Geld locker machen würde. Wenn die dann gleichzeitig die Fehler noch ausmerzen würden und keine blosse Portierung abliefern, dann wäre ich darüber wirklich hocherfreut.
Aber erstmal müsste JoWood das OK dazu geben und auch dann müssten wir uns noch eine ganze Weile gedulden.

TheDaywalker
offline

Kleiner Nachtrag. "Burnout: Revenge" ist der absolute Kracher. ABER 2 Sachen gibt es, die mir sehr übel aufstoßen. Zum Einen sind es die Crash-Kreuzungen. Die haben mich schon in den Vorgängern massiv gestört. Dumpfes Reinkrachen in andere Fahrzeuge finde ich alles andere als aufregend. Das zweite Problem ist der "Wahnsinn". Es reicht jetzt nicht mehr nur einfach eine Goldmedaille zu gewonnen, nein, man muss in jedem Event noch den Rang "Wahnsinn" erreichen. Dazu muss man viel mit Boost durch den Gegenverkehr fahren, viele Takedowns machen und all die anderen Dinge, die man auch machen muss um seinen Boost aufzuladen. Nur wenn man eine Goldmedaille und den Rang "Wahnsinn" in einem Rennen erreicht, hat man das Event perfekt abgeschlossen. Das finde ich einfach nervig. So musste ich schon häufig mal ne Pause am Straßenrand machen, damit die zweit- und drittplatzierten Fahrer aufholen konnten und ich sie wieder auf die Hörner nehmen konnte um meinen Rang auf "Wahnsinn" zu pushen.
Oder bei den Crashkreuzungen. Ich habe sehr viel mehr Schaden gemacht als für Gold nötig wäre, bin aber nicht wahnsinnig geworden. Beim nächsten Versuch habe ich mit Ach und Krach die Silbermedaille gewonnen, aber dieses Mal hat´s mit dem Wahnsinn geklappt. Dämlich.

Jo, das sind die 2 Punkte, die ein ansonsten wirklich extrem geniales Spiel deutlich runterziehen. Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich dem Spiel deswegen nur 7 bis 8 Punkte von 10 geben. Ohne die beiden oben genannten nervigen Punkte, besonders ohne den Wahnsinn, würde ich dem Spiel 10 Punkte geben.

alceleniel
offline

Da muss ich aber mal korrigieren... die verbesserte Grafik für Oblivion wird bei der PS3-Version schon drin sein. Deswegen bekommt die XBox360-Version ja den Patch.... und wer sagt, dass Mass Effect kein richtiges RPG ist? Es sieht zwar aus wie ein Shooter, wird aber ein waschechtes RPG... etwa im Stile von Knights of the old republic.

Walez
offline

(Threadstarter)
Morgen,

und schon jemand in den "Genuß" des Updates gekommen? Gestern abend war ich kurz Online und die Xbox-Live-Märkte waren bis dato noch nicht abgeschottet. Wäre nice, wenn ihr ein wenig Feedback zu den "auffallenden" Veränderungen geben könnte, sollte ihr es im Laufe des Tages herunterladen...

Zur Thema "Massive Einschränkungen von Xbox-Live-Inhalten" hat Bibliothomas einen Blog geschrieben - man beachte die darüberstehende Petition...

http://#/xbox-watch-blog/

bis später, cya

Walez
offline

(Threadstarter)
Guten Morgen, und der Morgen ist phantastisch *ab morgen 2 Wochen Urlaub*

Nur eine Vermutung (die mir gestern schon in den "Fingern" brannte, hatte jedoch leider keine Zeit) - kann es sein, das ihr beim Thema "GoW + durchrennen" aneinander vorbei redet? Number, du machst ehrlich gesagt nichts falsch (wenn du es Offline alleine zockst), denn Offline ist auch auf Easy nicht unbedingt ein durchrennen möglich (klar, wenn man es oft genug gespielt hat, wird es definitiv leichter)... Ganz anders im Online-COOP-Modus. Hier ist es absolut kein Thema und man zieht lässig und entspannt mit seinem Online-Compadre durch die Levels, in Hardcore wirft man sich an die Wand und braucht eine Weile, bis Raam tot ist und auf Wahnsinn wird es richtige Arbeit. Ich hätte im Offline-Modus nicht den Hauch einer Chance, auch nur den Schluß auf Hardcore zu sehen - geschweige die 1. Mission auf Wahnsinn zu schaffen. Im COOP wirst du geheilt, hilfst deinem Partner, er tötet im entscheidenen Moment einen Gegner (du schreist ins Headset ), der dich belästigt u.sw. Warum empfinden denn viele die Gondelfahrt als so nervig (im Coop ), weil man da nicht unterstützend eingreifen kann oder selbst ständig abkratzt und nicht wiederbelebt wird. Es gibt keine verschiedenen Versionen, es gibt nur verschiedene Möglichkeiten, den Easy-Modus zu spielen

Die Fahrt mit dem Panzerwagen war auch eine nervige Stelle auf Wahnsinn .

Übrigens, eure Kommentare zu Kameo sorgen dafür, das ich das Spiel wohl nie anfassen werde. Fühlte mich durch Numbers Kommentar (Spiele auf Hard durchzocken) geschmeichelt, aber siehe meine GoW-Äusserung das dem nicht so ist...und nun lese ich, wie schwer teilweise Kameo in einigen Abschnitten ist *lol* ...eure Pads flogen jedoch nicht oder?

Morgen ist es soweit ---> Guitar Hero 2! Achja und heute soll Luxor 2 im Arcadebereich downloadbar sein...naja, noch ein Puzzle, wers braucht und 800 Punkte wollen sie dafür haben.

Walez
offline

(Threadstarter)
Ehrlich? Ich spiele Test Drive im Moment solo. Hab zwar eine 3monatige Gold-Mitgliedschaft (deswegen) aktiviert, achte aber aufgrund einer derzeit nicht vorhandenen Flatrate darauf, nicht allzulange im Netz zu verweilen. Zurück zum Thema...ich persönlich finde es geil. Eine riesige Insel mit massig Missionen und Herausforderungen. Bisher hatte ich keine unfaire Mission - okay, einige sind schwer, aber eben nicht unfair. Hinzu kommt, das man die Auto's tunen kann - und wenn man vorher Probleme hatte, das Rennen zu gewinnen, wird es nach dem Tunen etwas leichter. Desweiteren ist die Optik einfach nur wunderschön und das Geschwindigkeitsgefühl genial. Auch die Steuerung halte ich für gelungen. Ein Enzo oder Koenigsegg brechen nunmal bei 350 km/h leicht aus, andere dagegen liegen wie ein Brett auf der Straße. Manchmal nervt der Verkehr (Millionärsclub ) - wenn man auf dem Standstreifen (60 Minuten für 200 Kilometer) entlang rauscht und einer biegt nach rechts ab ---> ARGH!!! Es gibt viel zu tun und viel zu entdecken.
Bin jetzt bei ca. 44 Stunden, 78 Prozent aller Straßen, ca. 58 Goldcups, 31 Missionen und bin immernoch motiviert, das Spiel weiterzuzocken...zumindest möchte ich alle Straßen auf der Insel entdecken

bye

dweezzu
offline

Naja, was heißt schlimm. Aber es waren von sechs gesehenen Leuten min. zwei Vollfreaks.
Ein anderer lag leicht bekleidet lang auf seiner Couch und noch ein anderer rauchte etwas, bei dem ich mir sicher war, dass es unter das Betäubungsmittel fällt.

Mein Gamertag ist natürlich dweezzu (und nicht so ein seltsamer Gangster-Nick ).
Aber ich bin ab nächster Woche dann wohl erst mal nicht mehr online mit der 360.

Kein Verkehr also bei Inseltour....hmm....klingt ja relativ angenehm.
Mir fehlen noch die ganzen G-Sachen und die Anhalter, die immer so weit gefahren werden wollen, aber ansonsten bin ich glaube ich wieder etwas voran gekommen. Müsste auch bald mal im Meister-Rang angekommen sein.

Ich muss wech, die vierte Staffel Scrubs ist eben per Post gekommen.

Hoover
offline

Außerdem weißt du da nie, was in deinem Monitor drin steckt.

In meinem Fall ist es ein S-IPS Panel. Das Teil soll das gleiche Panel wie die Apple Cinema Displays eingebaut haben. Und guck dir mal deren Preise an...

.., da ich von Dell (vor allem deren Rechner und Firmenpolitik) rein gar nichts halte und das Preis-/Leistungsverhältnis einfach nicht stimmt.

Das kann ich wirklich nicht bestätigen. Allerdings muss man schon immer auf Angebote warten. Die kommen aber auch in regelmäßigen Abständen. (Ich schreibe dies gerade vom Laptop (Dual Core, 2 GB RAM) meiner Freundin, den ich dort für 900,- Euro für sie erstanden habe. )

Das einzige, was mir an dem Dell gefällt ist die Vielzahl der Anschlussmöglichkeiten, da punktet der ja voll.

Das und das frei wählbare Interpolationsverhalten (also ob er 1:1 oder Vollbild darstellen soll) haben mich von dem Ding überzeugt.

farbentaub
online

Nein. Keine Ironie. Natürlich sind 80 Euro viel Geld. Aber vergleiche den Preis mit einem aktuellen 360-Titel, der nur aus der Software bzw. einer Lizenz besteht. Da bleibt für den Controller nicht mehr viel übrig.

Für den Preis kann man nur erwarten, dass das Teil eine Weile funktioniert, - was scheinbar nicht der Fall ist - aber nicht, dass man dazu noch ein Stück hochwertiger Hardware erhält. Qualitative Verarbeitung ist in der heutigen Zeit leider reiner Luxus, den man teuer bezahlen muss.

Ob das im Endeffekt gerechtfertigt ist, ist eine andere Frage.

Walez
offline

(Threadstarter)
Danke @Hoover, bin seit MagnumSet-Veröffentlichung ein Konsolero. Von 2004-Ende 2005 habe ich es mit einem PC probiert. Nachdem ich letztes Jahr ein "neue" Graka eingebaut habe, wäre diese Jahre ein neuer Prozessor und Mainboard fällig gewesen...dazu das hinterherjagen von Patches, damit die verbuggten Games trotz ansprechender Hardware halbwegs ruckelfrei und vernünftig laufen...ARGH! Nun nenn ich eine NexGen mein Eigen und bin absolut zufrieden. Ansprechende Optik nebs guter Steuerung, keinem Downloaden von Patches und nahzu ruckelfrei!

ashdevil77
offline

Dunkelelf bin ich selbst, das Zwergenzeugs kann man aber vergessen, bei der Dunklen Bruderschaft gibts Quests und die lassen auch ganz gut was springen, Zauberkleidung und verzauberte Waffen, die Pumas sind aber wirklich nicht gerade einfach weil sie dir viel Energie abziehen, genau wie diese anderen Uhrzeitsaurier, da braucht man am besten starke Schwerter 20 ist relativ gut, Daedra Schwerter.

dweezzu
offline

Wir sind, bis auf Walez und Ashdevil, alle etwa in den gleichen GS-Regionen.

Allerdings sollte sich da bei mir bald wieder was tun. Nicht dass ich so unglaublich heiß auf den GS wäre, aber ab nächster Woche habe ich wieder etwas mehr Zeit und vor allen Dingen noch Einiges, das neben der Konsole liegt und sehnsüchtig auf mich wartet.

Und dann lass ich euch Loser meilenweit hinter mir..muhahahah

@Walez
Du hattest doch mal geschrieben, dass du einen MacMini gekauft hast. Benutz ihn und schreib uns von deinen ersten Erfahrungen als Rockstar.
Ist bei dir auch der Controller leicht defekt?
Ich hab bei dem Spiel noch Bedenken bzgl. Langzeitmotivation und vor allem bzgl. des Preises.
Außerdem hatte ich doch mal gelesen, dass eine kabellose Gitarre kommen soll?! Weiß da jemand was?

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

möchte auch mal wieder meinen Senf "dazu" geben.

Call of Duty 3

Am Samstag habe ich für mich festgestellt, das ich eine CoD 3-Onlinekarriere vergessen kann. Die Map's sehen toll aus und hier gibt es keine Probleme mit der KI (okay, kommt darauf an, wer am anderen Pad sitzt=), doch mir fehlt quasi das geschulte Auge, Helme in der Entfernung zu erkennen oder die Fähigkeit, die Waffe nicht hochzureissen, wenn ich auf jemanden feuere...ergo komme ich jetzt zum Offline-Modus.

Gleich zu Beginn, mir gefällt das Spiel immernoch, doch auch mir sind einige Bugs aufgefallen, die teilweise echt nervig sind. Hängengeblieben bin ich bisher 1x und ich konnte mich freisprengen, Abstürze hatte ich bisher keine und die Atmosphäre plus einige Grafik-Effekte hauen mich immernoch vom Hocker. Die Kürze des Spiel stört mich auch nicht (bin erst Kapitel 7 - Schwarzer Baron), da ich jeden Tag nur eine Mission spiele (danach einfach zu groggy)...aber...wenig witzig finde ich, wenn man zwischendurch eine Mission abspeichert, weil man einfach mal das Pad beiseite legen muss (Headshot, Granate, Kreuzfeuer - der Schwierigkeitsgrad auf Normal ist wirklich gestiegen), den ellenlangen, nicht wegklickbaren Vorspann präsentiert bekommt. Was soll das, warum muss ich mir den Mist immer wieder anschauen und gerade die Zwischenspänne sind, ausnahmsweise, optisch nicht wirklich gelungen. Ansonsten bewege ich mich derzeit noch im hohen 85% Bewertungs-Bereich und freue mich über tolle Lichteffekte (Treibstofflager - der Hochofen), Explosionen und so weiter...
Achja, hieß es seitens Activisions nicht auch, das keine Gegner mehr reinspawnen sollten? Manchmal will die Gegnerflut einfach nicht enden - ich stürme vorwärts und verende im Dreck. ...und bei einem Stellungskrieg verharrt man schonmal 10 Minuten hinter einer Kiste, wobei 15-30 Gegner ausgeschaltet werden...nur habe ich eben das Gefühl, wenn ich vorwärts renne, es weniger Gegner sind.

Mir persönlich macht es Spaß, wobei man sich bei der Spiedauer und den leider doch zahlreichen Bugs überlegen sollte, dafür 60-70€ auszugeben. Für ca. 10-15 Stunden Spiel"spaß", ist der Preis doch etwas zu hoch angesiedelt.

PS: Wer auf Veteran durchspielt ---> RESPEKT! Gerade die "Straße nach Falaise" oder das "Treibstofflager" könnten Pad-wegwerfend sein.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Daywalker: Ein Hoch auf die Launch-Xbox! Trotzdem möchte ich gerne Ash's Frage beantworten.
Achja, mein Händler hat "99Nights" für 19,- rumliegen - war fast versucht, doch etwas in mir sagt immernoch nein. Auch bei der "Psychonauts"-Bestellung (ca. 7 Euro bei Amazon + 3 Euro Versand) habe ich nicht auf "weiter" geklickt ... oh man. "Scarface" hat bisher noch niemand gespielt, oder? Für 35,- könnte ich es haben, doch im Augenblick spare ich für eine PS 2 (Kopf einzieh) ... verdammt, ich möchte "Final Fantasy 12" zocken, wenn es im Februar in Deutschland erhältlich ist und "Canis Canem Edit" reizt mich auch wahnsinnig. Ansonsten liegt hier viel zu viel ungespielt, kurz angespielt oder eingeschweißt herum und ich habe überhaupt keinen Bock, zu zocken. *blubb*

@Ash: Leider schon das zweitemal... Die 1. 360 hatte von heute auf morgen den berüchtigten "Ring of Death" in petto und bei der 2. schlief das Laufwerk. Mit der Zeit knirschte und knackte es immer lauter und ich bekam immer öfter die Fehlermeldung "Reinigen sie ihre DVD" zu lesen. Zum Schluß konnte zwar noch einige Games zocken, doch "PSU" kam nicht mehr über den Ladebildschirm und sehr seltsamen Geräuschen hinaus...

12 Monate lang kann man die Xbox 360 in den großen Märkten umtauschen, ab den 13. muss man sie einschicken - so sagte man mir es zumindest im Saturn. Hoffentlich bleibt mir das aber jetzt erspart - befürchte jedoch, das auch diese ... naja ... lol .... leider ist sie nicht leiser, als der Vorgänger, habe sogar das Gefühl, das sie wieder ein Tick lauter ist.
Hat schonmal jemand gehört oder gelesen, das es vielleicht mit dem Netzteil Probleme gibt? Bisher habe ich immer nur die Konsole ausgetauscht und die Anschlüsse bei mir behalten. Der Standort müsste eigentlich in Ordnung gehen. Sie steht auf einer glatten Oberfläche und hat in alle Richtungen ca. 20 cm Luft - zwar im Regal, aber mit seitlichen und rückwärtigen Freiräumen...hmmm

Was solls, wenn ich sie einschicken muss, auch kein Problem, bis dahin habe ich hoffentlich die PS 2 wieder und "genieße" grauenhafte Pal-Optik

Thunder_Burn
offline

Spielt hier eigenmtlich noch jemand ausser mir Guitar Hero auf seiner Box? Ibh bin total begeistert! Hab´ mittlerweile auf easy alle Songs mit 5 Sternen gespielt.

Allerdings sucke ich auf mittel so richtig ab. Ich komm´ mit 4 Tasten irgendwie nicht soooo zurecht. (hört auf zu lachen! ) Vor allem bei schnellen Tonfolgen (ja, ich benutze Hammer-ons und Pull off´s. )

Hab´ schon Tipps gesucht im Net, wie man am besten spielen kann, finde aber nur Cheats

Number
offline

@Walez

Momentan nutze ich in der Digicam ´nen Satz Akkus aus Aldi-Aktuell. Halten komischerweise länger als die teuren Ansman-Akkus, bei denen mir 2 von 3 Sätzen vorzeitig kaputt gingen, trotz Ansmann-Ladegerät.

@dweezzu

Rechne noch die Versandkosten bei Wolfsoft hinzu, das Fahren zu Saturn wegen dem Game und so günstig ist es nicht mehr. Ok, die Fahrt hatten wir auch so, aber ich kenne das ja zur Genüge, daß nie erhältlich ist, was ich haben will oder das Angebot wieder nicht für den Saturn gilt, wo ich gerade bin.

Nun habe ich 429 bezahlt, verkaufe PGR3 und PDZ und selbst wenn ich TDU noch für 55 Eus kaufe, sollte ich niocht über 430 kommen. Bleibt sich also gleich, oder?

@all

Danke, NFS MW habe ich schon im MM damals verzückt bewundert. Wie man derartiges Geruckel spielen kann ist mir schleierhaft, aber das ist eben NFS.

Gast-Account
offline

@number666

Jetzt weis ich was du mit Tearing meinst... Mein Englisch ist halt nicht so gut, was heißt gut, mein Englisch very bad Ok, damit hast du schon recht, sieht nicht gut aus. Aber finde das Spiel trotzdem sehr gut, zum splattern gut zu gebrauchen. Aber wenn Du es nicht magst, ist es ja auch in Ordnung, jedem das seine

Was The Outfit angeht, verpasst Du was, das Spiel ist im Multiplayer das Non-Plus-Ultra. Aber ich denke Du findest solche Spiele eher nicht gut. Und man sollte nicht auf andere hören, z.B. bei DR hättest du das falsche Spiel gekauft, wenn du auf mich gehört hättest

Schön das wir weningstens bei Kameo einer Meinung sind